why the friday

innenarchitektur + produktgestaltung

asphaltgold Ergänzung Shopdesign
Darmstadt, 2017

Nach der Eröffnung des zweiten asphaltgold-Shops „AGC“ wurde die gesamte Bekleidungskollektion an den Ludwigsplatz verlegt. Die Umkleide, sowie die Kleiderstangen für die Warenpräsentation, werden somit im Shop am Friedensplatz in der der Darmstädter Innenstadt nicht mehr benötigt. Für die neue Nutzung wurde von why the friday ein Teil des Ladens neu gestaltet. Das Design beinhaltet eine neue Schuhwand im Fokus an der bestehenden Holzrückwand und ein neues Sitzmöbel, das sich in die Form- und Farbsprache des Shops integriert und mit ausziehbaren Hockern neue zusätzliche Sitzfläche bietet. Als Blickfang wurde für die alte Umkleide eine Vitrine entwickelt, welche die Verbindung zum neuen Shop bildet und dort regelmäßig Looks, die im neuen Shop erhältlich sind, präsentiert.