why the friday

innenarchitektur + produktgestaltung

    Klinker Produktgestaltung
    Darmstadt, 2017

    Im Zuge der Fassadensanierung des Hans-Busch-Instituts, ein Gebäude der Technischen Universität Darmstadt entworfen und geplant von Ernst Neufert und Wolf Rösel, wurden, für die dort bereits jährlich nistende Vogelart Mauersegler, neue Nistkästen entwickelt. Die Formensprache, Funktionalität und die Gestaltung der Kästen ist in Zusammenarbeit mit der Bauabteilung der TU entstanden und in Abstimmung mit dem Naturschutzbund auf die Bedürfnisse der Tiere abgestimmt worden. Die rechteckige längliche Formensprache gliedert sich, in das ohnehin von dieser Form geprägte Fassadenbild des denkmalgeschützten Gebäudes, ein. Die drei Farbtöne wurden an die Klinkerfarben angelehnt und auf der Fassade im Wechsel verteilt.