why the friday

innenarchitektur + produktgestaltung

Woodberg Shopdesign
Darmstadt, 2017

Woodberg: Natural Grooming Supply - ein erfolgreicher Online-Shop für Herrenpflegeprodukte - hat den ersten Laden in der Heimatstadt der beiden Gründer eröffnet. Die beliebte Schulstraße bietet den optimalen Ort für den lokalen Einstieg in die Darmstädter Einzelhandel-Szene. Die Verbindung von online und offline zeigt sich auf den ersten Blick im neuen Shop: Die Raumstruktur bietet ein großes Lager, das sichtbar als Teil der Gestaltung und für den Verkauf genutzt wird. Das Hauptelement des Ladens bildet die zentrale Mittelzone, die alle Aktionen rund um das Einkaufserlebnis verbindet - Beratung mit Aufenthalt, Anwendung und Testen mit einer Waschmöglichkeit und dem eigentlichen Verkauf. Um die Funktionszone herum entwickeln sich Wandregale aus der Ebene des Lagerbereichs heraus, die zur Warenpräsentation genutzt werden. Optisch wird die Mittelzone durch die Möblierung im Schaufenster verlängert, die den Blick so bereits von außen in den Laden zieht. Die Grenze zwischen online und offline wird durch die Anordnung der Funktionen und Möbel (wie z.B. die Theke mit Kaffee-Rückbereich und die Vitrine, die Lager und Warenpräsentation verbindet) angedeutet, aber nicht sichtbar gemacht. Die großen, hellen Flächen werden von den dunkelblauen Möbeln kontrastiert, die gleichzeitig alle Aktionsflächen für den Kunden im Raum bieten. Besondere Elemente sind die handgefertigten Zementfliesen und die Eichenbänke, die die Materialsprache abrunden.