why the friday

innenarchitektur + produktgestaltung

Kunden

Unser Studio richtet sich an alle, die mit guter Gestaltung voran gehen wollen - egal, ob im gewerblichen oder privaten Raum. Das Team von why the friday ist offen für alle Aufgaben und Kunden!
Immer her mit den Jobs!

Beratung

Reihenfolge überdenken - why not? Uns ist es wichtig, unsere Kunden und deren Projekte von Anfang an zu betreuen - viel zu oft klingelt das Telefon erst nach Abschluss eines Mietvertrags oder Kaufes. Um realistische Zeitpläne und Zeit für die Entwicklung guter Ideen zu generieren, beraten wir schon bei der Auswahl eines geeigneten Ortes oder Raumes, der der Aufgabe gerecht wird und sich nicht als Fass ohne Boden entpuppt. Daher wird vor allem der Zusammenhang des Ortes mit der Idee des Vorhabens bewertet. Auch während des Projekts beraten wir ganzheitlich und unterstützen bei der Organisation von Abläufen bei der späteren Nutzung und gerne auch mal bei der Organisation einer Eröffnung oder eines Events!
Also nicht zögern anzurufen!

Raumkonzept

Für Innenräume von Neubauten und Umbauten entwickelt unser Team individuelle Designs und entwirft einen Gesamtlook in engem Austausch mit dem Auftraggeber. Passend zum Ort und der Aufgabe muss es sein! Ein Zusammenspiel von Raumkonzept und Corporate Design wird bei gewerblichen Projekten nicht nur groß geschrieben, sondern auf Wunsch auch von uns koordiniert und von Partnern aus unserem Netzwerk umgesetzt. Für die Planung und Umsetzung liegen uns vor allem die kleinen Details am Herzen. Wer sich im nächsten Punkt „Möbelgestaltung“ nicht wiederfindet, für den suchen wir auch die Möblierung aus und die stellen die passenden Lieferanten zusammen!
Gefallen muss es!

Möbelgestaltung

Eingebunden in ein Raumkonzept oder völlig frei stehend - individuelle Möbel entstehen bei uns für alle Bereiche! Unser Studio entwirft Möbel und kleine Produkte und kümmert sich um die Herstellung und Lieferung durch unser Netzwerk an Produzenten. Materialien und Oberflächen müssen angefasst werden - daher wollen wir, dass auch Sie das können und bemustern das, worauf man nachher sitzt oder isst!
Keine Möbel von der Stange!

Temporäres Design

why the friday kann auch Sachen machen, die bald wieder verschwinden! Wir entwickeln Gestaltungskonzepte und Möbel für Events, Messen und temporäre Locations für alle, die hip genug sind, letzteres als “Pop-Up” zu bezeichnen - so wie wir!
Übrigens: Auch Theken sind Möbel!